Feuerwehr-Großübung am Ponyhof

Am 2. September 2010 fand bei uns eine Großübung der Feuerwehr Roßtal statt. Szenario war ein Brand der Scheune mit Verletzten.

Es wurden viele freiwilligen Feuerwehren der Umgebung alarmiert, sogar die große Drehleiter aus Stein rückte an.

Insgesamt waren über 100 Feuerwehrleute beteiligt und es wurde geprobt, ob aus unseren Fischweihern im Ernstfall genug Wasser gepumpt werden kann.

Einen ausführlichen Bericht mit Fotos gibt es auf der Homepage der Feuerwehr Roßtal (direkt zum Bericht).